Ganz persönlich

Viele Mitglieder meiner Familie haben einen medizinischen Beruf ergriffen. So lag es auch für mich nahe, Medizin zu studieren. Die Kombination mit einem filigranen Handwerk begeisterte mich und so fiel früh die Entscheidung, Zahnärztin zu werden.

Gesunde und schöne Zähne sind nicht nur wichtig für ein gutes Lebensgefühl, sondern auch Voraussetzung für die allgemeine körperliche Gesundheit. Und so ist mein oberstes Ziel, mein Wissen und Können genau dafür einzusetzen.

Mit meiner Familie lebe ich in Bonn. Eine besondere Vorliebe habe ich für die deutsche Nordseeküste. Dies wird sich in unseren neuen Praxisräumen wider spiegeln. Wir wollen, dass Sie sich dort wohlfühlen.

Priv. Doz. Dr. Dr. Istabrak Dörsam

Beruflicher Werdegang

  • Abschluss meines Zahnmedizinstudiums 2002

  • Erste Erfahrungen als Assistenzärztin in der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik, Propädeutik und Werkstoffwissenschaften des Uniklinikums Bonn

  • Zwischen 2016 und 2017 habe ich das Curriculum „Ästhetische Zahnmedizin“ bei der Akademie Praxis und Wissenschaft (APW) absolviert.

  • 2018 Ausbildung zur Spezialistin für Prothetik der deutschen Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien e.V. (DGPro)

  • Neben der Arbeit im Universitätsklinikum Bonn arbeitete ich seit 2017 bei Prof. Dr. Heinemann in Morsbach mit dem Schwerpunkt Implantologie.